Information für Patienten

In unserer Ambulanz arbeiten erfahrene Psychotherapeuten und Therapeuten in fortgeschrittener Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie zusammen. Die Ambulanz ist eine Anlaufstelle, in der die Indikation zu einer Psychotherapie in einigen Vorgesprächen geklärt werden kann und Behandlungen in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie durchgeführt werden. Falls mangels vorhandener Kapazitäten ein Therapiebeginn nicht möglich ist, bemühen wir uns, Sie an geeignete Psychotherapeuten weiter zu vermitteln.

Ablauf:

Sie melden sich telefonisch bei Frau Renate Schatz Tel. 0911/398-2475 an. Zum Erstgespräch bei einem Supervisor bringen Sie ihre Versichertenkarte und einen Überweisungsschein mit. Es folgen weitere diagnostische Vorgespräche. Dann wird gegebenenfalls ein Antrag für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie an die Krankenkasse gestellt. Die Therapiesitzungen finden ein Mal wöchentlich statt.

Kontaktaufnahme:

Ambulanz des Institutes für Psychodynamische Psychotherapie Nürnberg
Frau Schatz
Klinikum Nürnberg-Nord Haus 28
Prof.-Ernst-Nathan-Str.1
90419 Nürnberg

Tel.:  0911/398-2475
Fax:  0911/398-2861
Email: renate.werner-schatz@psychodynamisches-institut.de
 
*) Falls Sie Frau Schatz nicht persönlich erreichen, rufen Sie bitte direkt im Sekretariat des Instituts an:
Tel.: 0911/93783971